VDZ Digital Advertising Summit

06. Juni 2018, Berlin

Christoph Arras

Leitung Produktmanagement Digitale Medien | AS&S Radio

Christoph Arras leitet bei AS&S Radio das Produktmanagement Digitale Medien. Hier ist er für die Vermarktung von den digitalen Angeboten, darunter auch Podcasts, und Kooperationen und Partnerschaften zuständig. Christoph Arras studierte International Business Administration und arbeitet seit 2008 in verschiedenen Positionen für AS&S Radio. Vor seiner Tätigkeit bei der AS&S Radio arbeitete der 43-Jährige in der Produktion von Nachrichtenformaten für den Hessischen Rundfunk, ORF und RTL Television, sowie in der Markenkommunikation für Jack Wolfskin und Brother International.


Frank Bachér

MD Digital Media | RMS Radio Marketing Service

Frank Bachér verantwortet seit November 2016 das Digitale Geschäft bei RMS. In dieser Funktion zählen die Weiterentwicklung und der strategische Ausbau des adserver-basierten Werbegeschäftes für Audioangebote zu seinen Hauptaufgaben. Seine Expertise bringt er zudem in die Gremienarbeit ein, zum Beispiel in der Fokusgruppe Audio im BVDW.

Der 49-Jährige ist ein ausgewiesener Experte im Bereich der Digitalwerbung und blickt auf knapp 20 Jahre Branchenerfahrung zurück. Zuletzt war Bachér bei Rubicon Project, einem Anbieter einer Echtzeit-Handelsplattform für digitale Werbung, als Geschäftsführer Nordeuropa tätig. Der gebürtige Münchner begann seine Laufbahn Mitte der 1990er Jahre bei Axel Springer. Anschließend war er etliche Jahre bei der TOMORROW FOCUS AG tätig – zuletzt als Director Marketing. Weitere Stationen waren der Vorsitz der Geschäftsführung bei der eBay Advertising Group GmbH, die Geschäftsführung Marketing & Sales bei der Telekom-Tochter InteractiveMedia sowie zuletzt die Rolle als Vice President Online and Central Europe bei Sabre Travel Network, einem Anbieter einer Reisebuchungsplattform.


Melek Balgün

Moderatorin

Melek Balgün ist gelernte Fachinformatikerin und Bachelor of Arts in Media/ IT Management. Ihren Master in International Marketing and Media Management konnte die Moderatorin im letzten Jahr erfolgreich beenden. In ihrer Moderation deckt Sie somit ein breites Wissens- und Interessenfeld ab. Angefangen hat ihre Moderationskarriere jedoch mit Ihrer großen Passion, Esports, dem sie auch bis heute treu geblieben ist.

Melek hat ihre Karriere als Moderatorin bei der ESL begonnen. In Ihrer Rolle hat Sie über 4 Jahre lang das Publikum vor Ort und auch online adressiert. Die selbstständige Moderatorin ist seit über zwei Jahren als Sportjournalistin in das Esports-Projekt der Deutschen Welle involviert. Mit Ihrem Webmagazin "Art of Gaming" des deutsch/ französischen Senders arte, ist Melek mit Ihrem Team für den diesjährigen Grimme-Preis nominiert.


Dirk Freytag

Founder & MD | Content Pass

Dirk Freytag studierte Betriebswirtschaft an der Universität Osnabrück. Nach zwei Jahren bei der Firma Bull wechselte er 2000 als Pressesprecher zur ADTECH, deren CEO er 2003 wurde und bis Mitte 2011 blieb. 2007 wurde ADTECH an AOL verkauft und er zog 2008 für dreieinhalb Jahre nach New York. Bei AOL wurde er SVP und war global für AOL Advertising Produkt und Technologie verantwortlich. Nach einigen Jahren als Business Angel mit Investments unter anderem in Mediamath, Palantir, Hitfox, remerge oder Finleap ist er nun mit contentpass wieder selbst unternehmerisch tätig - mit dem Ziel digitale Publisher durch innovative Monetarisierungsmodelle mit Fokus auf Datenschutz in die Ära nach der Datenschutzgrundverordnung zu verhelfen.


Peter Hense

Rechtsanwalt & Partner | Spirit Legal LLP

Peter Hense ist Rechtsanwalt und Partner bei Spirit Legal LLP. Er ist Experte für Technologierecht mit Schwerpunkt in der Beratung zu IT-Recht, Wettbewerbsrecht und Datennutzung sowie in der Prozessführung. Durch berufliche Stationen in einer italienischen und einer britischen Rechtsanwaltssozietät sowie einer intensiven Arbeit im reaktionsschnellen US-amerikanischen Recht bringt Peter Hense einen internationalen Blick auf Technologieregulierung mit. Die Liebe zum Onlinemarketing resultiert aus dem Betrieb und der Bewerbung eigener Onlineshops und Webseiten. Peter Hense berät im Bereich Onlinemarketing eine Vielzahl von Publishern, Agenturen, E-Commerce-Portalen, Retailern und AdTech-Unternehmen, derzeit vor allem mit Fokus auf internationales Datenschutzrecht, Wettbewerbsrecht und Algorithmenregulierung. Als eine der ersten Rechtsanwaltskanzleien in Deutschland hat Spirit Legal LLP ein Team für Prozessführung für Verbandsklagen im Datenschutzrecht aufgebaut und führt seit Einführung der Verbandsklagen im Jahr 2016 für verschiedene Mandanten eine Vielzahl solcher Verfahren.


Vincent Kittmann

"Head of Podcast" | Online Marketing Rockstars

Vincent Kittmann ist bei den Online Marketing Rockstars der "Head of Podcast", das heißt für alles rund um Produktion, Vermarktung und Marketing des OMR-Podcasts zuständig. Der ehemalige Basketball-Profi treibt parallel das Projekt "Podstars" voran – eines der ersten Vermarktungsnetzwerke für Podcasts in Deutschland.


Manfred Klaus

Geschäftsführer und Partner | Plan.Net Gruppe

Manfred Klaus, geboren 1966, ist seit August 2004 Geschäftsführer und Partner der Plan.Net Gruppe in München und seit 2013 Sprecher der Geschäftsführung. Er verantwortet dort die Bereiche Strategie und Unternehmensentwicklung, Akquisition sowie Media, Technologie und Finanzen. Zuvor hatte der studierte Betriebswirt seit November 2001 als Gründungsgeschäftsführer von Overture das bis dahin in Deutschland weitgehend unbekannte Geschäftsmodell des Suchmaschinenmarketings erfolgreich eingeführt. Weitere Stationen seines beruflichen Werdegangs waren die Focus Digital AG, wo er zuletzt Marketing- und Vertriebsvorstand war, sowie der Online-Vermarkter Interactive Advertising Center, den er ebenfalls als Gründungsgeschäftsführer leitete.

Als Sprecher der Fachgruppe Online Mediaagenturen (FOMA)  vertritt Klaus seit dem Frühjahr 2007 die Interessen der Agenturen im Online-Werbemarkt.


Sonja Knab

Director Partner Studio| BurdaForward Advertising GmbH

Sonja Knab verantwortet bei BurdaForward Advertising, dem Digitalvermarkter des Publishing-Hauses BurdaForward (u.a. FOCUS Online, CHIP, HuffPost) die Bereiche Partner Studio, Research & Marketing. Nach ihrem Studium der Soziologie mit Schwerpunkt Kommunikationswissenschaft und Markt-und Werbepsychologie an der Ludwig-Maximilians-Universität in München, war Sonja Knab zwei Jahre bei der Mediaplus Agenturgruppe in der klassischen Medienforschung tätig. Im März 2010 wechselte die gebürtige Münchenerin zum Digital-Vermarkter TOMORROW FOCUS Media (heute: BurdaForward Advertising), der sich auf das Thema Content Marketing spezialisiert hat und Vorreiter im Bereich Native Advertising ist. Das Partner Studio bietet seinen Kunden den Service, jede Kampagne von Anfang bis Ende zu begleiten – von der kreativen Inhaltserstellung, über die Kampagnenoptimierung bis hin zum Abschluss-Reporting. Dabei schafft ein breites Spektrum an Research-Leistungen eine bessere Messbarkeit, Transparenz und Wirkungsanalyse jeder einzelnen Native Advertising Kampagne. Die 100-prozentige Burda-Tochter folgt dem Prinzip, ihren Content am Nutzer auszurichten und Knab arbeitet zusammen mit ihrem Team stetig daran diesen Leitsatz in allen Kampagnen umzusetzen.


Carsten Koster

Geschäftsführender Gesellschafter | AdVision digital

Seit 2008 ist Carsten Koster geschäftsführender Gesellschafter der AdVision digital Gruppe in Hamburg. Die Firma zählt heute zu den führenden Anbietern für digitale Werbemarktbeobachtung in allen relevanten Medien und ist Innovationsführer im Bereich Softwareentwicklung für Medienanalysen.

Nach seinem Studium zum Medienmarketing Fachwirt, war Herr Koster in seinen früheren Stationen in der Mediaforschung und der TV- Werbeplanung u.a. für MediaCom, Media Direction (heute Omnicom Media Group) und Springer & Jacoby Media tätig.


Christoph Krüger

Gründer & Geschäftsführer | Aumago

Christoph Krüger ist Gründer und Geschäftsführer von Aumago, dem führenden B2B Zielgruppen-Netzwerk in der DACH Region mit über 300 Fachverlags- und Messe-Websites als Partner. Zuvor hatte er als Geschäftsführer von ngn (jetzt ein Unternehmen von Vogel Business Media) in den vergangenen 12 Jahren mehr als 120 Messen und Fachverlagen bei der Etablierung von Online-Geschäftsmodellen unterstützt. Christoph ist aktiver Business Angel und ein ausgewiesener Experte im B2B Marketing.


Matthias Mehner

Vice President Strategy & Innovation | WhatsBroadcast

Matthias Mehner ist Keynote Speaker, Autor, Referent und Coach für digitale Kommunikation. Nach einigen Stopps auf Agenturseite leitete er 5 Jahre lang das digitale Marketing und Social Media der ProSiebenSat.1 Media SE.

Seit 2017 ist er als Vice President Strategy & Innovation beim StartUp WhatsBroadcast in München verantwortlich für die Entwicklung von Lösungen rund um den Einsatz von Messengern wie WhatsApp oder Facebook Messenger.


Stefan Mölling

Sales Director Digital | Media Impact

Stefan Mölling ist nach seinem Berufstart im Consulting-Umfeld seit 2005 im Medienbusiness tätig. Die ersten Jahre seiner Karriere absolvierte der studierte Dipl. Kaufmann bei Axel Springer bzw. deren Vermarktungstochter Axel Springer Media Impact. So war er dort zunächst im Bereich der Zeitschriftenvermarktung  in Hamburg für diverse Titel tätig, übernahm dann 2008 die Büroleitung in Hannover. Es folge eine mehr als vierjährige Zeit in Berlin als Anzeigenleiter der BILD am SONNTAG sowie zusätzlich als Head of Marketing der crossmedialen Markenkonzepte der BILD-Gruppe (u.a Volks-Produkte). Anschließend wechselte er für zwei Jahre als Geschäftsführer zur RMS, um dort die Audio-Vermarktung in Süddeutschland zu leiten. Es folgte 2014 die Rückkehr zu Media Impact bei der gebürtige Ostwestfale zunächst als General Manager Marketing die Vermarktung der BILD- und WELT-Gruppe (Print & Digital) führte und dann als General Manager Sales & Business Development u.a. die Vertriebs-Organisation neu zu strukturieren sowie das Agenturmanagement zu verantworten.

Seit Januar leitet der in Detmold geborene Vater zweier Kinder und Wahl-Münchner den Digital Sales bei Media Impact und entwickelt dort gemeinsam mit seinen Kollegen den erfolgreichen Verkauf digitaler Produkte aus dem Portfolio von Media Impact weiter.


Sarah Moschel

Publisher Account Director DACH | Taboola

Sarah Moshel ist seit über 10 Jahren in der digitalen Industrie tätig und leitet seit 2017 bei Taboola als Publisher Account Director die Partnerschaften mit Verlagen in der DACH-Region. Zuvor hat Sarah erfolgreich verschiedene israelische AdTech Start-Ups im europäischen Markt etabliert und u.a. das Account Management bei Innovid aufgebaut. Sarah studierte an der IDC in Israel und hat einen Bachelor in Kommunikationswissenschaften.


Dr. Marco Olavarria

Geschäftsführender Gesellschafter | BC Berlin Consulting

Dr. Marco Olavarria ist Consultant und Geschäftsführender Gesellschafter von Berlin Consulting sowie Partner im Kirchner + Robrecht consulting network. Seit 1998 steht er seinen Kunden als Management-Berater zur Seite. Strategieentwicklung, die Gestaltung lebenswerter Organisationsdesigns, die Implementierung erfolgreicher Innovationsprozesse und der Technologieeinsatz sind seine Kompetenzbereiche. Seine Passion ist das Gestalten der digitalen Transformation in Business, Marketing und Kommunikation.

Dr. Olavarria ist seit 2018 für Berlin Consulting tätig, zuvor war er 20 Jahre bei Kirchner + Robrecht management consultants Geschäftsführender Gesellschafter.

Er begann seinen Berufsweg als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Konsumgüter- und Dienstleistungsmarketing der Freien Universität Berlin und hat hier zum Thema "Erfolgreiche Marketingstrategien für Business to Consumer-Dienstleistungen" promoviert.


Matthias Pioro

Director Sales | verlag moderne industrie

Matthias Pioro, 40, ist Director Sales im vmi für drei Medienmarken. Er begann 2001 nach der Ausbildung in München (Verlagskaufmann, Bertelsmann) und Studium (BWL) im Media-Sales der Springer Fachmedien München (print, digital, Kongress, cp), machte Station im publish-industry Verlag und ist seit 2,5 Jahren im verlag moderne industrie tätig, Teil der SWMH. Er lebt in München, ist verheiratet und hat drei Kinder.


Marius Rausch

VP & Managing Director Central Europe | AppNexus Germany GmbH

Als VP & Managing Director Central Europe leitet Marius Rausch das Geschäft von AppNexus in Zentraleuropa. In seinen vorherigen Führungspositionen in der Produktstrategie und im Produktmarketing, brachte er weltweit einige der innovativsten Produkte von AppNexus auf den Markt. Rausch ist ein Pionier des programmatischen Marketings. Bevor er 2015 zu AppNexus kam, befasste er sich viele Jahre mit der Entwicklung von programmatischer und datengetriebener Werbung, sowohl auf der Verkäufer- als auch auf der Käufer-Seite. Diese Geschäftsbereiche baute er auch seit 2010 für Interactive Media / Deutsche Telekom AG auf und übernahm die Leitung.


Kim Robertz

Head of Native Advertising & Kooperationen | Ebner Verlag

Kim Robertz leitet seit 2018 den Fach- und Special Interest Verlag MM-Musik-Media, eine Tochter des Ebner Verlags.

Als Leitung Märkte und Erlöse verantwortete Kim bis Ende 2017 die Salesaktivitäten aller Einheiten desEbner Verlag GmbH & Co KG. In dieser Funktion implementierte sie verlagsweit das neue Geschäftsfeld Native Advertising und entwickelte gemeinsam mit Ebners Medienmarken branded Contentkampagnen im Kundenauftrag für B2B und B2C Zielgruppen.

Bevor sie zu Ebner gestoßen ist, hat sie bei der Mediengruppe RTL Deutschland das Mobile Produktmanagement geleitet und den neuen Geschäftsbereich Business Partnerships aufgebaut.

Seit mehr als zehn Jahren schon entwickelt Kim branded Contentkonzepte und Kooperationen und setzt diese gemeinsam mit Marken um. Gemäß ihrer Erfahrung ist das Erfolgsgeheimnis für erfolgreiches Native Advertising die Userfokussierung und die ausgewogene Markenintegration.


Steffen Schmid

Chief Revenue Officer | Bauer Xcel Media Deutschland KG (Bauer Media Group)

Steffen Schmid ist Chief Revenue Officer bei der Bauer Xcel Media Deutschland KG. In dieser Funktion ist er für das Thema Erlöse des digitalen Markenportfolios der Bauer Media Group in Deutschland zuständig: Vom Aufbau des transaktionalen Geschäfts über Display Advertising bis hin zum E-Publishing. Bei der Bauer Media Group war Steffen Schmid zuvor als Chief Product Officer sowie als Director Digital Jugend & Frauen tätig. Davor hatte der Diplom-Medienwirt verschiedene Führungspositionen im Digital Publishing Business inne, z.B. war er Leiter New Media & Mitglied der Geschäftsleitung bei Vision Media oder Head of Project Management & International Coordination bei Axel Springer.


Christian Schmitt

Director Media Sales | Haufe Group

Als Director Media Sales der Haufe Group verantwortet Christian Schmitt seit 2014 die Vermarktung des Fachmedienangebots des deutschlandweit führenden Anbieters für digitale Arbeitsplatzlösungen und Dienstleistungen sowie im Bereich Aus- und Weiterbildung. Der Betriebswirt war zunächst im Direktmarketing bei der GÖDE-Gruppe beschäftigt und wechselte dann zur IT-Unternehmensberatung PASS Consulting Group. Als Leiter der Werbeagentur konzept verantwortete er das Geschäft mit namhaften B2B- und B2C-Unternehmen, bevor er ab 2006 verschiedene Positionen im traditionsreichen Fachverlag Vogel Business Media bekleidete, zuletzt als Objektleiter des von ihm aufgebauten B2B-Fachportals marconomy.


Alexander Schott

Director Digital | AdTech Factory

Alexander Schott ist Director Digital bei AdTech Factory. Daneben bringt er seit 2011 Adops-Spezialisten von Vermarktern und Agenturen beim Admanagerforum zusammen. Er ist seit 1995 im Online-Marketing erfolgreich tätig und als Experte in der Branche anerkannt. Schott half die ersten Standards für Online Werbung im deutschen Markt zu schaffen und gründete den Arbeitskreis "Adtechnology Standards" im BVDW. Darüber hinaus engagierte er sich in der AGOF und im IAB Europe.


Frank Sültmann

Vorstand | Yieldlab AG

Frank Sültmann ist als Vorstand der Yieldlab AG für die Bereiche Sales und Marketing verantwortlich. Fast 20 Jahre Erfahrung in der Onlinebranche, sowohl von Agentur- als auch Vermarkterseite, machen ihn zu einem ausgewiesenen Digital Experten und Advertising Networker.

Vor seinem Wechsel war er als Geschäftsführer der Amnet GmbH (Dentsu Aegis Network) tätig, die er maßgeblich zu einem führenden Anbieter programmatischer und medienübergreifender Zielgruppenansprache erfolgreich aufgebaut hat.

Außerdem arbeitete der gelernte Verlagskaufmann für Nielsen in der Online-Werbeforschung sowie in der Vermarktung für United Internet Media und auf Agenturseite für die GroupM in führenden Positionen.


Oliver von Wersch

vonwerschpartner Digital Strategies

Oliver von Wersch ist seit mehr als 10 Jahren in Top Management Positionen der Digitalbranche tätig und verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Digital Business. Sein Wissen umfasst alle relevanten Teile der digitalen Wertschöpfungskette - Produkt, Technologie, Advertising, Strategie.

Unter anderem hatte Oliver von Wersch leitende Positionen bei der Tomorrow Focus AG (Burda), arvato mobile (Bertelsmann) und Gruner + Jahr inne. Er baute ab 2008 das Mobile-Advertising-Geschäft für Gruner + Jahr auf und führte es zur deutschen Marktführerschaft. Seit 2010 war er Geschäftsführer von G+J eMS und seit 2012 CEO von G+J Digital Products. Bevor er sein eigenes Unternehmen gründete, war er für alle strategischen Kooperationen von Gruner + Jahr Digital verantwortlich.


Markus Wittig

Chief Product Owner | factory42

Mit mehr als 10 Jahren Salesforce Erfahrung und einer langen Expertise im Verlags- und Medienumfeld, verantwortet Markus Wittig als Chief Product Owner die fachlichen Anforderungen von MediaVelox und spielt eine wesentliche Rolle bei der Implementierung.


Veranstalter